ENLIGHTENED Mögeldorf


Owner Catniz


Location Nuremberg
Type Banner
24 / 7
Status 0% Online
Last check 21/09/2018

Missions 6
Total distance 2.14km
EFF 5.78
Total time
By foot 1St. 03m / 10m 38s Ø
By bicycle 47m 46s / 07m 57s Ø

Portals 38  /  6.33 Ø
Unique portals 33
Distance start / end portal: 176.4 m

Hacks 33
Passphrases 5


Transport
By foot (100%)
By bicycle (50%)
Auto (0%)
Banner
Disability
Difficulty
Passphrases
Road

Nearby banners:
- Geheimnisvolles Mögeldo...0.36 km
- Tiergarten Nürnberg1.08 km
- Diergaddn1.08 km

Description

Erkunde mit diesem Mosaik den Stadtteil Mögeldorf.

Owner comment
Eine kleine Runde durch den Nürnberger Stadtteil Mögeldorf

Chamyra

04-04-2018 10:14

Schnelles, feines Mosaik durch die ehemalige Farmrunde. An einer Stelle muss man die Treppen runter, Rollstühle oder Kinderwägen müssen hier einen Umweg nehmen, aber es geht. An einer weiteren Stelle geht es die Treppen hinauf, aber ich denke, es gibt nebendran eine geneigte Ebene. Sicher bin ich mir jedoch nicht.
Achtung, auf der Strecke durch die Pegnitz-Wiesen nur die Portale bespielen, die grad dran sind. Man kommt quasi den gleichen Weg wieder zurück.
Direkt am Startpunkt ist ein Fitness-Studio(?), wo wir auch einen Parkplart gefunden haben.

TdbD

06-02-2018 0:58

Schönes kleines und vor allem schnelles Mosaik.
Viel gibt es nicht zu sagen.
Am Anfang muss man direkt über eine Hauptstraße - Hier bietet sich ein Umweg über die Ampel an. Das wird aber eventuell noch angepasst.
Es gibt einen blauen Spieler in der Ecke, welcher die Portale zum Teil energisch verteidigt. Da es aber keine Captures in dem Mosaik gibt, kann man auch einfach hackender Art und Weise spielen.
Mit flotten Schritt und Capturen habe ich ca 38 min benötigt.
Barrierefrei ist das Mosaik nicht, da man mindestens 2 Treppen mitnimmt, wenn man keine größeren Umwege laufen möchte.
Start und Ziel befinden sich nah beieinander. Sowohl mit Tram, Bus als auch S-Bahn zu erreichen. Mit dem Auto parken stelle ich mir problematisch vor. Bei der Anfahrt mit dem Rad aus der Stadt empfehle ich den Weg am Wöhrder See. So muss man nicht auf der Hauptstraße fahren. Direkt am Start sind auch Radständer vorhanden.
Die Fragen sind immer mit einer Ziffer zu beantworten, welche sich auf die vorherige Mission bezieht. Auch hier folgt eventuell noch eine Anpassung.